Header

Home Das Projekt Unsere Tiere Straßentiere Aktuelles Nachhaltigkeit Tötungsstation Shop/Spenden Downloads Impressum
Spenden

Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie uns
mit einer Spende!

Bankverbindung in Deutschland
Commerzbank Köln
Kontoinhaber: Naturschutzprojekt Leben
IBAN: DE58 3704 0044 0378 4030 00
BIC: COBADEFFXXX

 

Unsere Tiere

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die Tiere unseres Projekts.

Alle unsere Hunde leben frei, also ohne Zwinger oder enge Gehege. Der gesamte Clan unterteilt in vier Rudel, die zusammen den Clan bilden. Der HundeClan zeichnet sich durch besondere soziale Fähigkeiten aus, extreme Friedfertigkeit und den freien Willen, dem Menschen zu folgen.

Als Clan bezeichnen wir die Hunde, die für immer auf der Quinta bleiben und nicht vermittelt werden. Der Quintaner ist ein Hund, der unabhängig von seiner Rasse und Herkunft, mit seinen hier lebenden Artgenossen wichtige Grundeigenschaften teilt, die nicht auf Konditionierung, Drill o.ä. basieren, sondern auf dem, was ihm die Natur mitgegeben hat, Lebensfreude im sozialen Miteinander.

Diese Struktur ermöglicht es uns auch, jederzeit herrenlose Hunde aufzunehmen, die z.B. Opfer eines Unfalls geworden sind, oder die man als ”nutzlose Welpen” in die Mülltonne geworfen hat. Diese Hunde werden in den Clan sozialisiert und leben fortan gemäß ihren natürlichen Instinkten.

Auch alte Hunde gelten in diesem Land wenig und werden einfach ausgesetzt, um elend zu sterben. Wir kümmern uns um all diese Tiere, welche die Zivilisation weggeworfen hat und geben ihnen einer natürlichen Umgebung ein neues, endgültiges Zuhause.

Hilfe durch Patenschaften
Damit wir auch weiterhin Tiere aufnehmen können, benötigen wirLissy, sie verlor erst Teile ihrer Zunge und dann beide Augen. dringend Spenden. Darüber hinaus suchen wir ständig Paten für die einzelnen Hunde. Paten helfen das Leben eines Tieres finanziell abzusichern und geben uns darüber hinaus Planungssicherheit für die Zukunft der Tiere.

Einmalige Impfpatenschaften
Wir würden uns auch freuen, wenn Sie entweder eine Impfpatenschaft in Höhe von einmalig 25 Euro oder eine Herzwurmimpfung (der Preis geht nach Gewicht und ist bei jedem Hund einzeln aufgeführt) für einen unserer Hunde übernehmen würden. Jeder Impfpate wird namentlich erwähnt, sofern Sie nichts anderes wünschen. Selbstverständlich stellen wir auch eine steuerlich absetzbare Bescheinigung zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt aus.

Hier stellen wir Ihnen die Kandidaten für eine Impfpatenschaft 2015 vor. Alle weiteren Listen finden Sie hier.

weiter...

(c) Naturschutzprojekt “Leben” e.V.