Header

Home Das Projekt Unsere Tiere Straßentiere Aktuelles Nachhaltigkeit Tötungsstation Shop/Spenden Downloads Impressum
Spenden

Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie uns
mit einer Spende!

Bankverbindung in Deutschland
Commerzbank Köln
Kontoinhaber: Naturschutzprojekt Leben
IBAN: DE58 3704 0044 0378 4030 00
BIC: COBADEFFXXX

 

Willkommen beim Naturschutzprojekt Leben e.V. der Quinta Eanna

Therapie, Rehabilitation und Heimat für geschundene, kranke und behinderte Straßentiere

Das oberste Ziel unseres Projektes ist es Leben zu retten, Elend zu lindern und geschundenen Tieren ein artgerechtes Dasein zu ermöglichen. Rentabilität oder ein „lohnt sich“ oder „lohnt sich nicht“ sowie Vermittelbarkeit sind für uns keine Kriterien. Wir vermitteln keine Hunde nach Deutschland!

Clanführer Rex, nach Krankheit an den Rollstuhl gefesseltJedes Tier bekommt hier seine Chance. Mit Liebe und der hohen Fachkompetenz unseres Ärzteteams operieren, therapieren und rehabilitieren wir auch hoffnungslose Fälle mit Erfolg. Mittlerweile werden wir über die Grenzen Portugals hinaus angefragt, aussichtslose Notfälle aufzunehmen und ihnen so eine Chance auf ein lebenswertes Leben zu geben.

Geschundene Kreaturen erfahren durch Sozialisierung mit ihren Artgenossen Frieden und Harmonie. Nach ihrer Genesung leben sie in unserem freien Rudel auf 10Ha Wald und Buschland.

Um auch weiterhin Notfälle aufnehmen zu können, benötigen wir dringend Spenden! Bitte informieren Sie sich über unser Projekt, stellen Sie Fragen, helfen Sie mit Leben zu retten!                      
                 
                              


Cover_final_front
Cover_Schmerzgrenzen-front
Spikiet-Shop
Spikinet-Verlag
full_logo_blue

Täglich aktuelle Neuigkeiten finden Sie
auf unserer Facebook-Seite:

FB2016a

Mit dem Erwerb unserer Bücher unterstützen Sie zu 100 Prozent unser Projekt. Sie helfen damit bei der Übernahme von OP-Kosten, Aufnahme von Notfällen, ermöglichen den Erwerb von Medikamenten oder dringend anstehenden Reparaturen. Vielen Dank dafür!

Der Spikinet-Verlag ist integrierter Teil des Vereins und somit ebenfalls gemeinnützig. Die erzielten Erlöse verbleiben also im Verein und werden unmittelbar dem Vereinszweck zugeführt. Es gibt keine Honorare an Autoren, Lektoren, Grafiker etc. Alle Beteiligten arbeiten für den Verlag ehrenamtlich.


Site zuletzt aktualisiert: 21.04.2016

(c) Naturschutzprojekt “Leben” e.V.